top of page
  • AutorenbildJulia Franziska Keser

"SHADES OF WHITE" SPECIAL EDITION CHARITY BUNNY

Im Rahmen der Unternehmer mit Herz Oster Aktion 2022 durfte ich für Tanja Eibl vom Eibl am Kajetanerplatz einen Hasen künstlerisch gestalten.


Dieser wurde im April 2022 bei Eibl am Kajetanerplatz ausgestellt und danach versteigert. Man konnte direkt im Geschäft bei Eibl oder auch in den Sozialen Medien ein Gebot abgeben und am 21.April wurde er final im K&K am Waagplatz versteigert. Die kompletten Einnahmen der Versteigerung wurden an "Zukunft für Kinder" gespendet.


Mein Hase ist an meine exklusive Serie "Shades of White", an der ich seit 2011 stetig arbeite, angelehnt.



"Shades of White" ist eine sehr persönliche und exklusive Serie der Künstlerin

Julia Franziska Wagner-Keser, an welcher sie bereits seit über 10 Jahren arbeitet.


DIE KÜNSTLERIN

Die gebürtige Werfenwengerin ist im Herzen des Tennengebirges aufgewachsen.

Seit einigen Jahren lebt und arbeitet sie in der Stadt Salzburg. Genau aus diesen

konträren Vegetationen nimmt die Künstlerin ihre Inspiration für „Shades of White".

Sie liebt die Natur und das Gebirge genau so sehr wie das urbane Stadtleben mit

Asphalt und Beton. Die Geschichte, die „Shades of White" erzählt, ist jene des Lebens,

mit den Höhen und Tiefen, Erinnerungen, Erlebnissen, guten sowie schlechten, eben

genau jenen Dingen, die unser Leben prägen und formen. Jenen Dingen, die wirklich

zählen.


DIE INSPIRATION

Die größte Inspiration stellen die Natur, die Berge, aber auch urbane Strukturen dar.


DER PROZESS

"Shades of White" entsteht Schicht für Schicht über Monate und Jahre. Sowie im

Leben geht es um den Prozess und benötigen großartige Dinge ihre Zeit. Durch den

aufwändigen Entstehungsprozess der Werke können jährlich nur wenige Exemplare

der Serie gefertigt werden. Jedes einzelne Bild ist demnach ein exklusives Unikat.




Comentarios


bottom of page