top of page
SHADES OF WHITE 2 - Studio JFK
Blue - Studio JFK

ART

„Offen, frei und kreativ“ – mit diesem Credo arbeitet Julia Franziska Keser als Künstlerin. Entsprechend wenig hält sie von Grenzen in ihrer Kunst.

Multidisziplinäres Schaffen bedeutet für Julia ganz bewusst neue Wege zu gehen. Ihr Portfolio ist breit gefächert: von grafischen Arbeiten über Bildhauerei bis hin zur abstrakten Malerei als Herzstück des Studio JFK. Als Basis dienen dabei diverse Materialien von Papier über Holz bis hin zu Canvas. Julia arbeitet nicht nur mit Acryl- und Ölfarbe, Öl- und Wachspastellen, Wachs, Kleber, Leim, Kunstharz, flüssigem Gold und noch vielen weiteren Materialien. Dabei steht der Entstehungsprozess selbst im Fokus: „Das fertige Kunstwerk ist nicht der Anspruch, zentral ist das Kreieren.“

Das Studio JFK bietet Raum für diverse kreative Projekte. „Ich habe einige Zeit gebraucht, um für mich zu erkennen, dass ich alles machen kann. Ich muss mich nicht limitieren”, sagt JFK. Eine wichtige Entscheidung gab es dabei aber doch: Nach rund zehn Jahren, in denen sie die Kunst nebenberuflich verfolgte, arbeitet sie seit April 2023 hauptberuflich als bildende Künstlerin.

Inspiration nimmt sie aus ihrer Heimat und der daraus resultierenden engen Verbindung zur Natur, die sie mit ihrer Faszination für das urbane Stadtleben vereint. Wichtige Serien sind „Shades of White“ sowie das „Granada Project“, das sie 2016 mit Grafiken und Skizzen startete und später um Skulpturen aus Epoxid Harz erweiterte.

JFK´s Portfolio deckt eine breite Preisrange ab – ein für die Künstlerin wichtiger Punkt, um möglichst vielen Menschen ihre Kunst zugänglich zu machen. Bei Interesse sind auch Sonderanfertigungen möglich.

2023 WHITE WALL COLLECTORS CLUB - Salzburg, AT - "Le Début"

2023 HOLON Gallery - Wels, AT - "Le Jardin"

2023 BAODT Gallery - Salzburg, AT - "Pop Up Getreidegasse" 

2023 HOLON Gallery - Wels, AT - "Start Collecting"

2024 BAODT Gallery - München, DE - "Pop Up Leopoldstraße" 

2024 BAODT Gallery - Paris, FRA - "Pop Up Marais"

2024 BOADT Gallery - Salzburg, AT - "Pop Up Wiener-Philkarmoniker-Gasse"

2024 LAUBER Gallery D - Zagreb, HR "Art Fair Nesvrstani 7"

2024 ART ALBINA  - Oberalm, AT "Kunstpreis"

bottom of page